Veranstaltungen 2022
     
5. April
19.30 Uhr
Haus des Buches
 

Stephan Matthias
»Stefan Zweigs Bibliotheken«

     
10. Mai
19.30 Uhr
Bibliotheca Albertina
  Wolf von Lojewski
»Verstreute Blätter – die Schedelsche Weltchronik«
     
24. Mai
19.30 Uhr
Haus des Buches
  Marianne Nagel & Christina Röckl, Absolventinnen der Fachklasse Buchkunst der Burg Giebichenstein Halle stellen ihre Arbeiten vor
     

7. Juni
19.30 Uhr
Buch- und Schriftmuseum
der DNB,
Großes Sitzungszimmer

  Timo Heiler, Leiter des Hermann-Hesse-Museums Calw
»Gunter Böhmer als Illustrator von Weltliteratur«
     
22. Juni
19.30 Uhr
Haus des Buches
  »Schlichthorst, Ubbelohde und Ringklip – Verbrechen und Bibliophilie.«
Bernd Rauschenbach liest aus Arno Schmidts Roman »Das steinerne Herz« und präsentiert Arno-Schmidt-Erstausgaben und andere Cimelien
     
6. September
19.30 Uhr
Haus des Buches
  Auktion antiquarischer Bücher
Zur Versteigerung kommen Ausgaben des LBA von 1910 bis zu aktuellen Editionen sowie weitere bibliophile Kostbarkeiten
     
11. Oktober
18.30 Uhr
Buch- und Schriftmuseum
der DNB,
Großes Sitzungszimmer
  REIHE STÖBERN IM NACHLASS

»Hildegard Korger – Kalligrafie zwischen Leichtigkeit und Strenge«
     
2. November
18.00 Uhr
Haus des Buches
  AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG

»Klassenarbeit« – Einblicke in die Illustrationsklasse Thomas M. Müller der HGB Leipzig
     
8. November
19.30 Uhr
Haus des Buches
  REIHE SCHÖNSTE BÜCHER

»Die schönsten deutschen Bücher« Katharina Hesse, Geschäftsführerin der Stiftung Buchkunst Frankfurt/M. und Leipzig präsentiert den Jahrgang 2022
     
6. Dezember
18.00 Uhr
Ort: N.N.
  Festlicher Jahresausklang, mit
Vorstandswahl, Mitgliederversammlung und Überraschungsprogramm
(intern)
     

Die Einladung an alle Mitglieder für den Festlichen Jahresausklang erfolgt rechtzeitig per Rundbrief.

Bitte erkundigen Sie sich vor dem Besuch jeder Veranstaltung rechtzeitig über die aktuellen Corona-Bestimmungen.